Termine
Arrow
Arrow
Slider

Wir haben vom 29.07. – 13.08.2017 Betriebsferien.

Probieren Sie unsere Weine auf einem unserer nächsten Termine,
wir erwarten Sie bei einem genussvollen Glas Wein.

24. - 26. Februar 2017 Land & Genuss 2017
Messe Frankfurt
7. Mai 2017
Wein im Schloss

17. - 18. Juni 2017
Jahrgangspräsentation

30. Juni 2017

WeinLesen
Lesung im Weingut mit Autorengruppe

Anmeldung erforderlich
29. Juli - 13. August 2017

Betriebsferien

12. September

Wied(er) Wein um 6
An der Wied, Bahnhofsstraße, 55437 Ockenheim

4. - 5. November 2017

Weinmesse Direkt Dein Wein
Ludwig-Eckes-Halle, 55268 Nieder-Olm

12. November 2017

Weinprobiertag Kleine Vinothek
Gemeindehaus Ockenheim

1. Dezember 2017

Rheinhessen liest
Lesung im Weingut

Die Literaturwerkstatt Rheinhessen präsentiert "Weihnachtsgeschichten"

Anmeldung erforderlich

 

Unsere roten Traubensorten gedeihen in gelben Sand-, Kies- und Muschelkalkböden. Dies trägt mit dazu bei, dass die späteren Rotweine säurearm sind. Jeder Rotwein erfährt eine Holzfasslagerung von mindestens 4 Monaten, welche die Trinkreife positiv beeinflusst.
Nur die besten Weine lagern zusätzlich für mindestens ein Jahr in 225l fassenden Barriquefässern. Die durch die Röstung der Fässer entstehenden Aromen, prägen diese Weine und machen sie zu ganz besonderen Spezialitäten ihrer Klasse.

Je nach Rebsorte gedeihen unsere Trauben in schweren, gehaltvollen Ton-, oder Lehmböden, sowie Löß-, bis hin zu leichten Muschelkalk- und Sandböden. Nach der Lese erfahren die Moste sorgfältige, modernste Kellerwirtschaft, damit sich die späteren Weine fruchtig-frisch und unter Erhalt der filigransten Sortenaromen im Glas präsentieren.

Trockene und halbtrockene Weißweine überzeugen als Essensbegleiter durch ihr Zusammenspiel von Traubenaromen, belebender Säure und abgerundetem Alkohol. Der Reiz der lieblichen Weine liegt in der bemerkenswerten Harmonie von Süße und Säure. Man schätzt sie zur Unterhaltung, als Aperitif oder Degestif.

Roséweine werden ausschließlich aus Rotweintrauben hergestellt. Über eine kurze Maischestandzeit von höchstens 10 bis 14 Stunden, werden die Trauben anfermentiert und nur ein kleiner Teil der Farbstoffe in den Schalen gelöst, sodass die typische Lachsfarbe entsteht. Ein fruchtiger Genuss!

Nur durch extreme Einwirkung der Natur, beste Kellerwirtschaft und langjährige Berufserfahrung, erreichen wir eine Beerenextraktion solch hoher Güte.
Diese Weine sind exzellente Aperitif- und Dessertweine und für große Buffets geeignet. Mit ihrem hochkonzentrierten Aroma beflügeln sie Gedanken und wissen den Augenblick in eine besondere Stunde zu verwandeln.

Arrow
Arrow
Slider